Curated Shopping

Outfittery verstärkt Management

Der Curated Shopping-Anbieter Outfittery holt sich mit Estela Arosio und Dr. Luca Criscuolo Verstärkung im Service- und Tech-Bereich.

„Mit Estela und Luca haben wir zwei sehr erfahrene Führungskräfte für die beiden Herzstücke unseres Unternehmens gewonnen: Das Sales- und Tech-Team“, kommentiert Julia Bösch, Gründerin von Outfittery, die Neueinstellungen von Estela Arosio als neue Head of Sales und Dr. Luca Criscuolo als Head of Product. „Die beiden werden bei vielen Projekten, die das Zusammenwirken von persönlichen Stylisten und Algorithmen weiter vorantreiben, eng zusammenarbeiten.“

Sowohl Estela Arosio als auch Dr. Luca Criscuolo bringen Outfittery zufolge jahrelange relevante Erfahrungen aus ihren jeweiligen Bereichen mit. Die 34-jährige Arosio war zuvor zwei Jahre als Chief Operating Officer bei der Schuhmarke Scarosso tätig, wo sie unter anderem das gesamte Produktportfolio und die Logistik des Unternehmens verantwortete. Davor arbeitete sie sieben Jahre lang als Projektleiterin für die Boston Consulting Group im Bereich Konsumgüter und Retail.

Der 43-jährige Criscuolo hingegen verantwortete in den vergangenen vier Jahren als Product Director das globale Produktportfolio von Bonial (KaufDA). Weitere Stationen des Produkt-Experten waren Populis und Here (damals Nokia Maps) sowie das Max-Planck-Institut für Meteorologie, wo er zum Thema Klimamodellierung promovierte.

Michael Frantze / 01.08.2017 - 09:52 Uhr

Weitere Nachrichten