Farbe des Jahres 2018

Pantone liebt Lila

Die Farbe des Jahres 2018 ist Ultra-Violet. Das haben die Experten des Pantone Color Institute festgelegt.

Der Lilaton soll Originalität, Einfallsreichtum und visionäres Denken ausdrücken."In der heutigen Zeit sind Erfindungsreichtum und Vorstellungskraft unverzichtbar", erklärte Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color Institute. "Genau diese kreative Inspiration bietet Pantone 18-3838 Ultra-Violet, ein blau-basierter Lilaton. Die Farbe hebt Wahrnehmung und Potenzial auf ein höheres Niveau. Vom Erkunden neuer Technologien und Galaxien über künstlerische Ausdrucksformen bis hin zu spiritueller Reflexion beleuchtet das intuitive Ultra Violet den Weg in die Zukunft.“

Dunkle Lilatöne sind laut Pantone schon seit langer Zeit ein Zeichen der Gegenkultur, der Unangepasstheit und der künstlerischen Brillanz. Mit Prince, David Bowie und Jimi Hendrix haben Ikonen der Musikgeschichte verschiedene Töne von Ultra Violet als persönlichen Ausdruck von Individualität ins Zentrum der westlichen Popkultur gerückt. Die Farbe regt dazu an, sich eine eigene Gestaltung der Welt vorzustellen und mit Kreativität Grenzen zu überwinden.



"Die Pantone-Farbe des Jahres geht inzwischen weit über bloße Trends in der Design-Welt hinaus - sie spiegelt vielmehr wider, was in unserer heutigen Welt gebraucht wird", so Laurie Pressman, Vice President des Pantone Color Institute. "Die Farbe des Jahres ist eine Momentaufnahme, die der Trend- und Designwelt eine strategische Ausrichtung bietet. Grundlage dafür ist die Arbeit des Pantone Color Institute für Designer und Markenartikler das ganze Jahr über."

Ultra Violet in der Mode

Ob auf dem Laufsteg oder auf der Straße: Ultra Violet ist ein bezaubernder Lilaton, der dem Styling von Männern und Frauen eine theatralische Anmutung verleiht. Dem Kombinationsursprung des aus Rot und Blau zusammengesetzten Ultra Violet entsprechend bietet sich der Ton für ganz besondere modische Farbkonstellationen an. Ultra Violet lässt sich mit allen Farben des Spektrums viel leichter kombinieren, als es zunächst den Anschein haben mag. Mit Gold- oder anderen Metallic-Tönen wirkt Ultra Violet luxuriös und schillernd, mit Grün- oder Grautönen strahlt es eine natürliche Eleganz aus. Auch das Material spielt eine Rolle: Je nach Stoffart erhält Ultra Violet ein individuelles Erscheinungsbild. Opulenter farbiger Samt baut am Abend Spannung auf, während bei Athleisure oder Sneakern eine unerwartete Modernität entsteht. Bei Accessoires, Schmuck und Brillen erinnert Ultra Violet an die Komplexität von Edelsteinen und anderen natürlichen Strukturen wie etwa Blumen.  
Tobias Kurtz / 08.12.2017 - 10:24 Uhr

Weitere Nachrichten

Das KU13 Sneakerlabor in Kulmbach (Foto: Mücke)

Schuh Mücke startet Sneakerkonzept KU13

Sneakerstore in Kulmbach

14. September: Startschuss für KU13. In Kulmbach eröffnete der Schuhfilialist Mücke einen völlig neu gestalteten Store, dessen Sortiment auf Sneaker und Streetwear fokussiert. Das Konzept wurde von den Mücke-Geschäftsführern Inge Schardt, Kathrin Schmidt und Frank Schuffelen erdacht und entwickelt. schuhkurier war bei der Eröffnung in Kulmbach dabei.

Dunkles Violett wurde von Pantone zur Farbe des Jahres 2018 erklärt. (Foto: Unsplash)

Purple: So wird die Farbe des Jahres gestylt

I love shoes

Alle Jahre wieder gibt das Color-Institut Pantone die eine Farbe bekannt, von der nicht nur die Modewelt, sondern auch Interieur und Lifestyle-Produkte bestimmt werden. Für 2018 wurde ein dunkles, blaustichiges Purple zur It-Farbe gekürt. I love shoes präsentiert heute die schönsten Kombinationsmöglichkeiten mit dem Ultra-Violett.