Mobile-Payment

Paypal kooperiert mit Google Pay

Paypal und Google schließen Allianz (Foto: Google)
Paypal und Google schließen Allianz (Foto: Google)

Der US-amerikanische Bezahldienst Paypal hat mit Google eine Kooperation geschlossen. Ab sofort stehen Paypal-Kunden in Deutschland die mobile Zahlungsmethode Google Pay zur Verfügung. 

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Michael Frantze / 16.10.2018 - 07:49 Uhr

Weitere Nachrichten

Paypal ändert seine Richtlinien

Onlinehandel

Der US-Bezahldienst Paypal ändert zum 31. August 2018 seine Richtlinien. Demnach dürfen Online-Händler kein Entgelt für die Nutzung der Paypal-Services als Zahlungsmethode (’Surcharging‘) mehr erheben.

Paypal erstattet Rücksendekosten

Service

Ab sofort bietet der US-amerikanische Online-Bezahldienst Paypal seinen Kunden in Deutschland den Service ’Kostenlose Retouren‘ an. Doch die Aktion ist zeitlich und auf eine bestimmte Anzahl von Rücksendungen beschränkt.