Marketing

Pep Guardiola ist neuer Markenbotschafter von Puma

Pep Guardiola ist neuer Markenbotschafter für die Marke Puma (Foto: Puma)
Pep Guardiola ist neuer Markenbotschafter für die Marke Puma (Foto: Puma)

Das deutsche Sportunternehmen Puma hat die Zusammenarbeit mit Pep Guardiola als Markenbotschafter bekannt gegeben. Die Zusammenarbeit erfolgt im Zuge des Launchs der ersten Manchester City-Kollektion.

Guardiola werde im Zuge der Zusammenarbeit die Produkte des Herstellers sowohl auf, als auch abseits des Spielfeldes präsentieren, so Puma. Darüber hinaus ist geplant, dass der Trainer mit einer Gewinnrate von 73,4% sein Fachwissen für die Produktion zukünftiger Produkte zu Verfügung stelle. Auch seien gemeinsame globale Brand Campaigns im Zuge seiner Tätigkeit als Markenbotschafter geplant, so das Unternehmen.

Puma: „Pep passt perfekt zu uns!“

„Wir freuen uns, Pep als Partner gewonnen zu haben. Erst als Spieler und nun als Trainer und Manager verfügt er über immenses Fachwissen und eine bewundernswerte Arbeitsethik, kombiniert mit einem unstillbaren Drang, sich zu verbessern und Neues zu erlernen“, so Johan Adamsson, zuständig für Sport-Marketing und Lizenzierung bei Puma. Und weiter: „Peps Prinzipien und Leidenschaft für das Spiel passen perfekt zu uns.“

Auch Guardiola zeigt sich erfreut über die zukünftige Zusammenarbeit mit dem Sportunternehmen: „Ich freue mich, zukünftig Teil der Puma-Erfahrung zu sein. Vieles in meiner Karriere wurde von Johan Cruyff beeinflusst, der von Puma gesponsort wurde. Ich bin stolz, in seine Fußstapfen treten zu dürfen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit, um gemeinsam mit Puma die Zukunft des Spiels gestalten zu können.“

Laura Klesper / 31.07.2019 - 11:08 Uhr

Weitere Nachrichten