Outlet-Center

Petra Dierck übernimmt Center-Management im Outlet-Center Selb

Petra Dierck (Foto: Outlet Center Selb)
Petra Dierck (Foto: Outlet Center Selb)

Petra Dierck hat mit Wirkung zum 1. April die Leitung des neuen Outlet-Centers in Selb übernommen. 

Mit Petra Dierck hat das Outlet-Center Selb in Oberfranken eine erfahrene Center-Managerin bekommen. Die gelernte Kauffrau im Einzelhandel bringt rund 25 Jahre Erfahrung im Einzelhandel mit. Zuletzt war Petra Dierck drei Jahre lang bei der Hunkemöller als Head of Retail tätig. Dort verantwortete sie in ihrer Position den Süden Deutschlands und betreute 200 Teams mit rund 2.000 Mitarbeitern. Davor war die gebürtige Potsdamerin 14 Jahre lang für die Hallhuber GmbH tätig.

 

Als neue Center-Managerin des Outlet-Center Selb gehört es zu ihren Aufgaben, „langfristige und vertrauensvolle Synergien mit der Stadt, der Region sowie den verschiedenen Partnern aufzubauen“.

 

„Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir mit Petra Dierck jemanden gewinnen konnten, der über ausgesprochen viel Retail-Background verfügt. Zu ihrer starken Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten im operativen Management gesellt sich eine hervorragende betriebswirtschaftliche Expertise. Sie ist nun ein wichtiges Mitglied im Team, das unser Outlet-Projekt mitgestaltet, ausbaut und vorantreibt“, sagt Patrick Müller, der Geschäftsführer der Munitor Gruppe aus Saarbrücken, die das innerstädtische Projekt entwickelt und ausführt.

 

Über das Outlet-Center Selb

Das Outlet-Center Selb befindet sich in den ehemaligen Produktionshallen der alteingesessenen Selber Porzellanfabrik Heinrich. Bis Mitte 2020 wird das bisherige Center in zwei Stufen erneuert und um fast 70% Verkaufsfläche erweitert – von derzeit 5.000 auf dann rund 11.800 Quadratmeter.

 
Michael Frantze / 01.04.2019 - 11:36 Uhr

Weitere Nachrichten