Soziales Engagement

Picard spendet für Kinder-Hilfsorganisation

Aktuelle Image-Kampagne des Taschenherstellers Picard. (Foto: Picard)
Aktuelle Image-Kampagne des Taschenherstellers Picard. (Foto: Picard)

Picard engagiert sich für Kinder. Zwischen dem 28. November und 24. Dezember 2018 spendet der Taschenhersteller einen Euro pro verkauftem Artikel.

Das Geld geht an die ,Make a wish‘-Deutschland-Stiftung, teilt Picard mit. Diese Organisation will jedem Kind, das an einer ernsthaften Krankheit leidet, seinen sehnlichsten Wunsch erfüllen.
Picard begleitet die Aktion aßerdem auf seinen Social Media-Kanälen. Für jeden Teilnehmer, der an der Onlineverlosung teilnimmt, spendet der Lederwarenhersteller aus Obertshausen ebenfalls einen Euro.

Tobias Kurtz / 28.11.2018 - 09:37 Uhr

Weitere Nachrichten