Schuhindustrie

Pikolinos kann leicht wachsen

Neuer Pikolinos Store in Berlin (Foto: Pikolinos)
Neuer Pikolinos Store in Berlin (Foto: Pikolinos)

Pikolinos ist im Geschäftsjahr 2018/19, das am 30. April endete, um 6% gewachsen. Der Gewinn legte zweistellig zu.

Pikolinos hat im Geschäftsjahr 2018/19 einen Umsatz in Höhe von 129 Mio. Euro erzielt. Das berichten spanische Medien. Das Ergebnis nach Steuern lag bei 10 Mio. Euro – 10% mehr als im Vorjahr. Wie das Unternehmen mitteilt, liegt ein strategischer Fokus auf Investitionen in Technologie und Infrastruktur, um die digitale Transformation voranzutreiben. Man wolle die Marke Pikolinos on- und offline stärken und das Wachstum in Schlüsselmärkten vorantreiben. Per Ende April beschäftigte Pikolinos 650 Mitarbeiter und war in mehr als 60 Ländern weltweit aktiv.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 23.12.2019 - 09:55 Uhr

Weitere Nachrichten