Networking

Playtime launcht Online-Marktplatz

Kindermodemesse Playtime launcht Online-Plattform. (Foto: Playtime)
Kindermodemesse Playtime launcht Online-Plattform. (Foto: Playtime)

Die Modewelt wird immer digitaler. Um den sich wandelnden Märkten gerecht zu werden, launcht die Kindermodemesse Playtime einen B2B-Online-Marketplace für Kindermode, Mutterschaft und Lifestyle-Pieces.

Die neue Online-Plattform der Playtime ist das Resultat einer vierjährigen Zusammenarbeit zwischen Web-Designern, Mode-Experten und It-Entwicklern. Das digitale Netzwerk soll den gesamten Einkaufszyklus begleiten: angefangen bei der Verwaltung von Bestellungen über die Verfolgung von Lieferungen oder der Schaffung eines direkten Kommunikationskanals. Das Portal ’Playtime Online‘ soll eine angemessene Antwort auf die modernen Bedürfnisse bieten und überdies die Zusammenarbeit zwischen Käufer und Marken unterstützen und optimieren.

Außerdem heißt es von Seiten des Unternehmens, dass in der heutigen Zeit jede physische Präsenz ein starkes, digitales Alter Ego benötige, um zukunftsfähig zu bleiben und sich weiter zu entwickeln.

Das Format ’Playtime Online’ ist Teil von einem neu gegründeten internationalen Netzwerk von Messen, die sich für eine starke digitale Präsenz entschieden haben. Dazu gehört unter anderem Tranoï Online, eine der führenden Messen für Damen,- und Herrenmode.

Sarah Amadio / 29.06.2018 - 11:04 Uhr

Weitere Nachrichten