Messen

Plug-Mi feiert Premiere

Premiere des Sneaker-Events Plug-Mi in Mailand (Foto: Plug-Mi)
Premiere des Sneaker-Events Plug-Mi in Mailand (Foto: Plug-Mi)

Am 5. und 6. Oktober fand in Mailand die erste Ausgabe des Sneaker-Events Plug-Mi statt, das u.a. von der Schuhmesse Micam veranstaltet wird. Die Macher zeigten sich mit der Premiere zufrieden.

An zwei Tagen ging es auf der Plug-Mi um Sneaker, Streetwear, Sport und Musik. Rund 30 Marken präsentierten dem Gelände der Fieramilanocity exklusive Kollektionen, Innovationen und Live-Aktionen. So konnte die Besucher u.a. ihre Sneaker an verschiedenen Stationen individualisieren und an Workshops mit Stylisten teilnehmen. Auf einer Bühne fanden zudem Diskussionsrunden, Interviews und Auftritte von mehreren italienischen Rappern und Tanzcrews.

„Italien ist das Land in Europa, in dem pro Kopf am meisten Sneaker verkauft werden. Diese erste Ausgabe von Plug-Mi hat Streetwear erfolgreich als soziales und kulturelles Phänomen abgebildet“, zogen die Veranstalter Bilanz.

Helge Neumann / 18.10.2019 - 08:18 Uhr

Weitere Nachrichten

Impressionen von der 88. Ausgabe der Micam in Mailand. (Foto: Micam)

Micam bestätigt September-Termin

Messe in Mailand

Vom 20. bis zum 23. September soll die internationale Schuhmesse Micam in Mailand stattfinden. Der Termin wurde jetzt bestätigt. Dies sei, so die Veranstalter, „eine großartige Gelegenheit für den Neustart“.

Auf der Lineapelle standen die Farb- und Materialtrends für F/S 2021 im Fokus. (Foto: Lineapelle)

Lineapelle übertrifft die Erwartungen

Messe

Bevor das öffentliche Leben in Mailand aufgrund des Coronavirus weitgehend zum Erliegen gekommen ist, konnte die Ledermesse Lineapelle steigende Besucherzahlen registrieren.