Kollektion

Puma launcht Sneaker im Stil der 2000er Jahre

Neu bei Puma: der Nightfox Highway. (Foto: Puma)
Neu bei Puma: der Nightfox Highway. (Foto: Puma)

Das Sportunternehmen Puma folgt damit erneut seiner sportlichen Tradition, sowohl Design und Funktion miteinander zu vereinen. Mit seinen Modellen Trailfox Overland und Nitefox Highway weckt die Sportmarke Erinnerungen an die frühen 2000er Jahre.

Ursprünglich entwickelt, um härtesten Bedingungen standzuhalten und dennoch gleichzeitig Komfort und Stabilität beim Trail Running zu bieten, verfüge das Modell Trailfox Overland über ein neues Obermaterial, zusätzliche Overlays mit türkisfarbenen Nubuck Details und atmungsaktivem Mesh in Blau. Darüber hinaus biete der Schuh ein spezielles Cord Lock Schnürsystem, inspiriert vom Trail Running, mit abgesteppten Nähten und überzeugt in einer auffälligen Farbkombination in Coral, Türkis und Hellgrau, so das Unternehmen.

Das Modell Nitefox Highway solle die Performance steigern und verbindet Outdoor-Design Elemente mit aktuellen Streetstyle Trends. Leuchtende Farbkombinationen mit einem kräftigen Blau, einer roten Schnürung und einer neongelben Laufsohle mit schwarzen, reflektierenden Details stechen ins Auge. Darüber hinaus ist der Puma x Helly Hansen Nitefox in den Farben Schwarz, Orange und Grün erhältlich, verziert mit Zickzacknähten und einem transparenten CPU Formstreifen.
 
Die Modelle PumaTrailfox und der Puma Nitefox sind ab dem 26. September weltweit bei Puma online sowie in den Stores und bei ausgewählten Händlern erhältlich.

Laura Klesper / 20.09.2019 - 14:38 Uhr

Weitere Nachrichten