Retro-Sport

Puma und The Weeknd gehen in die dritte Runde

Puma und Musiker ’The Weeknd‘ haben ihre Kooperation verlängert. (Foto: Puma)
Puma und Musiker ’The Weeknd‘ haben ihre Kooperation verlängert. (Foto: Puma)

Sportmarke Puma und Musiker ’The Weeknd‘ verlängern ihre Kooperation und läuten aktuell die dritte Runde ihrer Zusammenarbeit ein. Das Ergebnis: Komplett schwarze Puma x XO Terrains. Launch-Date ist der 13. Oktober.

Derzeit scheint die Liste der Sneaker-Kollaborationen und der Limited Editions nicht enden zu wollen. Der neueste Clou stammt aus dem Hause Puma. Zum 13. Oktober launcht das Label eine monochrom schwarze Version des Modells ’Terrains‘. Es ist bereits die dritte Edition aus der Puma x XO-Kollektion, an der Musiker The Weeknd beteiligt ist.

Das neue Modell beruft sich in Sachen Style mit einer dickeren Sohle sowie einem Materialmix aus Velours- und Glattleder, auf den 90er-Jahre-Trend. Das Design wurde, so die Angaben des Unternehmens, vom Streetstyle des Sängers inspiriert.

Sarah Amadio / 26.09.2018 - 09:45 Uhr

Weitere Nachrichten

Auf alt getrimmte Schuhe. Ein fragwürdiger Trend. (Foto: Unsplash)

Schmuddel-Schuhe im Trend

Dirty Shoes!

Vor kurzem sorgten noch die bulligen Dad-Sneakers mit verwaschenen Farben für Gesprächsstoff. Jetzt scheint der nächste obskure Trend die Runde zu machen: Schmuddel-Schuhe, im extrem überspitzten Used-Look. Jüngstes Beispiel: Die Tape-Sneakers von Golden Goose.