Puma verkauft Tretorn-Markenrechte

Puma verkauft die Markenrechte an Tretorn (Foto: Tretorn)
Puma verkauft die Markenrechte an Tretorn (Foto: Tretorn)

Puma verkauft die gewerblichen Schutzrechte an der Tretorn-Gruppe an das amerikanische Unternehmen Authentic Brands Group (ABG).

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Helge Neumann / 30.06.2015 - 12:12 Uhr

Weitere Nachrichten

Puma, der neue Ausrüster der spanischen Fußballliga ’La Liga‘ (Foto: Puma)

Puma wird offizieller Partner der spanischen ’La Liga‘

Partnerschaft

Der Sportartikelhersteller Puma wird offizieller Partner von der spanischen Fußballmeisterschaft ’La Liga‘. Ab der Fußballsaison 2019/20 wird Puma den offiziellen Spielball sowie andere Produkte für alle Spiele der wichtigsten Ligen des spanischen Fußballs – La Liga Santander und La Liga 1|2|3 – stellen.