Verbraucherumfrage

PwC-Umfrage: Was der Kunde sich vom Handel wünscht

Die Verbraucherumfrage von PwC zeigt die Erwartungen des Kunden an den Verkäufer. (Grafik: PwC)
Die Verbraucherumfrage von PwC zeigt die Erwartungen des Kunden an den Verkäufer. (Grafik: PwC)

Drei Viertel der deutschen Verbraucher wünschen sich „freundliche, aufmerksame und präsente Verkäufer“. Das zeigt eine Umfrage der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Michael Frantze / 14.11.2018 - 13:08 Uhr

Weitere Nachrichten

Weihnachtseinkäufe in der Innenstadt – oder doch lieber online? Der HDE warnt vor Umsatzverlusten beim stationären Handel in Innenstädten (Foto: svetikd/Sensormatic Solution)

Teil-Lockdown verdirbt das Weihnachtsgeschäft

HDE-Prognose

Der Handelsverband Deutschland (HDE) geht für die letzten beiden Monate des Jahres von einem Umsatzplus aus. Aber: Der stationäre Bekleidungshandel, Parfümerien und Spielwarenhändler dürften extrem unter geringeren Frequenzen leiden.