Schuhhandel

Red Wing eröffnet drei neue Stores

Red Wing Store in Düsseldorf (Foto: Red Wing / Stephanie Weiler)
Red Wing Store in Düsseldorf (Foto: Red Wing / Stephanie Weiler)

Red Wing hat neue Geschäfte in Düsseldorf und Berlin eröffnet. Im Oktober folgt zudem ein weiterer Store der US-Schuhmarke in Leipzig.

Mit den drei Neueröffnungen wird Red Wing insgesamt in 14 Großstädten in Europa vertreten sein. In Düsseldorf belegt Red Wing eine 70 qm große Fläche nahe des Carlsplatz. In Berlin wurde der mittlerweile dritte Laden in Ku’Damm-Nähe eröffnet. Der Store in Leipzig befindet sich zentral am Neumarkt. „Deutschland ist schon seit vielen Jahren einer der wichtigsten und erfolgreichsten Märkte für unsere Marke in Europa. In Frankfurt wurde 1977 der erste Red Wing Shoe Store außerhalb der USA eröffnet. Im Jahre 2017 folgte dann in Berlin der erste reine Damenladen in der über 110-jährigen Geschichte von Red Wing“, erklärte Dominik Högger, European Retail Manager Red Wing Heritage. In Deutschland würden sich schon immer sehr viele Kunden für die Marke und vor allem für die hohe Qualität der Produkte interessiert. „Dafür sind wir extrem dankbar und auch ein bisschen stolz. Die drei neuen Stores sind daher eine logische Konsequenz daraus. Wir freuen uns auf viele neue und natürlich auch auf viele bekannte Gesichter in den neuen Stores“, so Högger.

Eine Bildergalerie zum neuen Red Wing Store in Düsseldorf finden Sie hier.

 
Helge Neumann / 09.09.2019 - 14:32 Uhr

Weitere Nachrichten