Ringschuh

Ringschuh Austria: Neubesetzung im Warenmanagement

Bernd Trolp, Ringschuh Austria GmbH
Bernd Trolp, Ringschuh Austria GmbH

Bernd Trolp übernimmt mit sofortiger Wirkung den Warenbereich bei der österreichischen Verbundgruppe Ringschuh. Trolp war zuvor lange Zeit im Einkauf und Produktmanagement bei der Leder & Schuh AG in Graz tätig. 

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Petra Steinke / 15.08.2019 - 08:43 Uhr

Weitere Nachrichten

Ringschuh besucht Gabor

Österreich

Am 22. Juni 2017 besuchten Mitglieder von Ringschuh, Österreichs größtem Schuhverband, den Schuhhersteller Gabor in seiner Zentrale in Rosenheim.

Thomas Scheck

Intersport Deutschland stellt ’Ware und Marke‘ neu auf

Die Intersport Deutschland überträgt Thomas Scheck die Ressortleitung für den Bereich Produktmanagement. Mit Tim Bielohoubeck wird zudem erstmals ein Verantwortlicher für das Lieferantenmanagement eingesetzt. David Tews und Stefan Engers leiten die Ressorts Marketing bzw. Vertrieb.