Rückruf

Roeckl ruft zwei Sommerhandschuhe zurück

Aufgrund erhöhter Chrom-VI-Werte ruft Roeckl zwei seiner Sommerhandschuh-Modelle zurück.

Dabei handelt es sich um die Modelle "Color Power" (Art.13011-004, Farbe 100 White) und "Classic Driver Peccary" (Art. 11013-942, Farbe 750 Cognac). In einer Produktionscharge wurden Ende Mai Chrom-VI-Werte festgestellt, die über den gesetzlichen Grenzwerten liegen.

Betroffenen Kunden wird der Kaufpreis, unter Zurücksendung der Handschuhe bzw. Rückgabe im Store, erstattet.

Um derartige Vorfälle in Zukunft zu vermeiden, kündigt der Hersteller eine Erweiterung seiner Labortests an. Bei der Chrom-Gerbung kommt das gesundheitlich unbedenkliche Chrom-III zum Einsatz, welches sich durch Alterung, direkte Sonneneinstrahlung, Hitze oder luftundurchlässigen Transport in Chrom-VI umwandeln kann. Dieses kann zu allergischen Reaktionen führen.

Mara Mechmann / 17.06.2019 - 14:41 Uhr

Weitere Nachrichten

Livio Libralesso ist neuer CEO von Geox. (Foto: Geox)

Geox tauscht erneut den CEO aus

Personalie

Stühlerücken bei Geox: Der italienische Schuhhersteller hat zum dritten Mal innerhalb von drei Jahren den CEO ausgetauscht. Neuer Chef von Geox ist Livio Libralesso.

Die Neonyt fand erstmals im ehemaligen Flughafen Tempelhof statt. (Foto: Neonyt)

Neonyt verdoppelt Besucherzahl

Messen

Die Neonyt profitiert vom Zeitgeist. Die Messe für nachhaltige Mode verzeichnete vom 14. bis 16. Januar nach eigenen Angaben doppelt so viele Besucher wie im Vorjahr.