Hudson Bay Company (HBC)

Roland Neuwald wird neuer Kaufhof-Chef

Galeria Kaufhof hat einen neuen Chef: Den Vorsitz der Geschäftsführung übernimmt mit sofortiger Wirkung Roland Neuwald. Das teilt die HBC-Tochter mit.

Roland Neuwald folgt auf Dr. Wolfgang Link, der im Oktober den Vorsitz des Aufsichtsrats von Galeria Kaufhof übernommen hat. In den vergangenen vier Jahren beriet der 53-jährige Manager internationale Beteiligungsunternehmen bei ihrem Engagement im Einzelhandelssektor und verantwortete als Geschäftsführer die Umsetzung von Transformations- und Wachstumsprogrammen. Zuvor war Neuwald 14 Jahre für die Metro Group in verschiedenen leitenden Positionen tätig. Zunächst als COO und später auch als CEO verantwortete Neuwald unter anderem das operative Geschäft und die strategische Ausrichtung von Real Deutschland. Als Chief Integration Officer war er zuvor für die erfolgreiche Integration der Wal-Mart Germany Organisation in den Metro Konzern verantwortlich.



Dr. Wolfgang Link, Vorsitzender des Aufsichtsrats, erklärt dazu: "Mit Roland Neuwald gewinnen wir den richtigen Kopf zum richtigen Zeitpunkt für die Führung von Galeria Kaufhof in Deutschland. Er ist ein Manager mit Leidenschaft für den Handel und kennt die Branche seit fast 30 Jahren. Insbesondere in anspruchsvollen Situationen hat er Unternehmen im nationalen und europäischen Einzelhandel sehr erfolgreich geführt und weiterentwickelt. Mit seiner Expertise und seiner Erfahrung ist Roland Neuwald gerade jetzt ein Gewinn für Galeria Kaufhof."

Tobias Kurtz / 03.11.2017 - 09:03 Uhr

Weitere Nachrichten