Anzeige

Romika: Smart & Cool

Romika Schuhe aus der Frühjahr/Sommer 2019 Kollektion (Foto: Romika)
Romika Schuhe aus der Frühjahr/Sommer 2019 Kollektion (Foto: Romika)

In der Frühjahr/Sommer 2019 Kollektion beweist ROMIKA einmal mehr, dass sich Komfort und Design nicht ausschließen.

Feminine, verspielte Mode in komfortablen G-, H- oder K-Weiten und austauschbaren Wechselfußbetten verknüpfen bei ROMIKA moderne Designs und traditionelle Werte zu einer umfangreichen Kollektion, die keine Wünsche offen lässt. 

Komfort in allen Lebenslagen 

Sportliche Fans werden sich besonders über die neue Produktlinie Romi-Sport freuen. Die Trierer Komfortpioniere erweitern ihr Sneaker-Sortiment um weitere sportive Modelle, wie den lässigen Slip-On Sneaker Limone, für den Alltag. Priorität bei der Modellgestaltung haben nach wie vor die Elemente Komfort, Wellness und Qualität gepaart mit neuen modischen Akzenten. Sneaker Tokio bekommt dank Glitzer-Sternen und Pailletten eine feminine Note und greift das softe Pastellfarbthema der Kollektion auf. Als Schnürer oder lässiger Slip-On gibt er besonders sommerlichen Looks eine coole Note. Die neue Modellgruppe Madera garantiert dank Stretch- Elementen für stundenlangen Tragekomfort. Elastikeinsätze sorgen für einen leichten Einstieg und eine optimale Passform am Fuß. Der bequeme Slip-On mit Klettverschluss ist daher ideal geeignet für empfindliche Problemfüße mit Hallux valgus. Laser-Cutouts, Perforierungen, breite Schnürsenkel und Gummizüge in Kombination mit Glitzerdetails bieten individuellen Komfort und setzen den neuen Houston gekonnt in Szene. Wer es auffälliger mag wird im Slipper Cordoba fündig. Die neuen Versionen in Metallic-Leder strahlen mit der Sonne um die Wette. 

www.romika.de

Michael Frantze / 03.07.2018 - 15:25 Uhr

Weitere Nachrichten

Modell der Romika Recyclebär-Kollektion. (Foto: Romika)

Romika launcht neue Recycling-Kollektion

Schuhmarke

Die zur Hauensteiner Seibel-Gruppe gehörende Marke Romika hat unter dem Namen ’Recyclebär‘ eine neue Kinderhausschuh-Kollektion entwickelt. Im Gespräch mit schuhkurier erklärt Seibel-Geschäftsführer Rudolf Hampl, was hinter der Kollektion steckt.