Expo Riva Schuh

Ruhe

Die Riva-Messe macht Mut für die kommenden Monate. Aktionismus führt ebenso wenig weiter wie Fatalismus. Ruhe ist gefragt.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Helge Neumann / 13.06.2017 - 16:51 Uhr

Weitere Nachrichten

Expo Riva Schuh im Sommer 2019 (Foto: Redaktion)

Expo Riva Schuh: Branche startet optimistisch in die Saison

Auftakt-Messe am Gardasee

Noch bis zum 18. Juni trifft sich die Schuhbranche am Gardasee zur Expo Riva Schuh. Auf der Messe, die gleichermaßen als Startschuss in die Orderrunde und als Stimmungsbarometer gilt, werden die ersten Trends für F/S 2020 präsentiert. Bei hochsommerlichen Temperaturen nutzen Akteure aus Handel und Industrie die Gelegenheit, sich zu aktuellen Themen auszutauschen. 

Petra Steinke (Foto: Redaktion)

Ladenbau: Ja sagen!

Kommentar von Petra Steinke

Wer jetzt nicht in seinen Standort investiert, signalisiert seinen Kunden: Ich gebe auf. Es gibt keinen deutlicheren Ausdruck für Perspektivlosigkeit als den, das Geschäft so zu lassen wie es ist.