Ordersaison Frühjahr/Sommer 2018

Sabu-Messe offen für alle Händler

Stephan Krug
Stephan Krug

Die Sabu Schuh & Marketing GmbH öffnet ihre Hausmesse auch weiterhin für den gesamten Schuh- und Modehandel.

Die Heilbronner Verbundgruppe lädt am 19. und 20. August zur 14. Sabu-Messe in das Veranstaltungszentrum ’Redblue‘ nach Heilbronn ein. „Wie bisher sind auch Nicht-Mitglieder wieder herzlich zu einem Besuch eingeladen“, erklärt Sabu-Geschäftsführer Stephan Krug.

Wie die Sabu Schuh & Marketing GmbH mitteilt, erhalten interessierte Schuh- und Modehändler an zwei Tagen konzentrierte Informationen über die Schuhmode Frühjahr/Sommer 2018. Auf über 5.500 qm zeigen mehr als 170 Top-Schuh- und Accessoire-Lieferanten ihre aktuellen Kollektionen. 

Neu dabei seien viele interessante neue Marken wie Gosch Shoes, Vionic, Sabalin, Toms und Roy Robson. Drei Trend-Modenschauen mit vielen konsumorientierten Labels veranschaulichen laut Sabu die aktuellen Modetrends. Am Samstagabend steigt außerdem das beliebte Sommerfest mit Livemusik und Grillbuffet.

Stephan Krug unterstreicht: „Wir investieren viel in unsere Messe und damit in unsere Mitglieder. Unsere Sabu-Messe war von Anfang an auch für Nicht-Mitglieder geöffnet und ich befürworte, dass nun auch die ANWR uns hierin nachfolgt. Denn offene Messen sorgen für Entscheidungsfreiheit und fördern den Wettbewerb.“

Die Sabu-Messe ist am Samstag, 19. August 2017, von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am Sonntag, 20. August 2017, von 9:00 bis 16:00 Uhr für Sabu-Mitglieder und alle Interessierten aus der Schuh- und Modebranche aus In- und Ausland geöffnet.
 

Michael Frantze / 11.08.2017 - 11:37 Uhr

Weitere Nachrichten