Nach Start in Düsseldorf

Saks Off 5th eröffnet weitere Häuser

Das Off-Price-Konzept Saks Off 5th von Hudson's Bay hat weitere Standorte bekanntgegeben. Diese sind vor allem in der Mitte und im Süden Deutschlands – und in den Niederlanden.

Nach der Eröffnung des ersten Stores am 8. Juni im Carsch-Haus in Düsseldorf sind noch im Sommer weitere Städte avisiert. So soll am 22. Juni in Frankfurt an der Hauptwache ein weitererer Off-Price-Store entstehen. Es folgen am 29. Juni Wiesbaden (Langgasse 5-9) sowie am 6. Juli Heidelberg (Hauptstraße 9) und Stuttgart (Königstraße 23). Auch in Rotterdam soll ein Saks off 5th-Store entstehen - hier wurde allerdings noch kein konkreter Termin genannt. 


Nach Angaben der Kaufhof-Mutter Hudson's Bay soll Saks Off 5th als Premium Off-Price-Händler angesagte Trends international begehrter Marken für Frauen und Männer anbieten. Das Konzept stehe „für eine exklusive Auswahl an Premiummarken und neuen Labels zu attraktiven Off-Preisen". Konkrete Angaben zum Markenportfolio werden allerdings nicht gemacht. Als Standorte sollen „beste City-Lagen" vorgesehen sein, die „durch ihr spezielles Angebot und die ausgefeilte Store-Architektur eine ganz besondere Einkaufsatmosphäre bieten".

Tobias Kurtz / 29.05.2017 - 09:46 Uhr

Weitere Nachrichten