Luxusmarke aus Italien

Salvatore Ferragamo baut Designteam um

Paul Andrew ist ab sofort neuer Creative Director bei Salvatore Ferragamo. Der Brite ist künftig für das Design der Damenkollektionen beim italienischen Luxuslabel verantwortlich.

Paul Andrew ist seit Herbst 2016 bei Salvatore Ferragamo tätig, bislang war er als Design Director für die Damenschuhkollektionen verantwortlich. „Paul hat eine Vision für die Zielkundin von Ferragamo. Das hat er mit seinen Schuhkollektionen bereits bewiesen“, erklärte Eraldo Poletto, CEO des Unternehmens aus Italien. Er sei daher zuversichtlich, dass Andrew die Marke weiter voranbringen werde.

Andrew wird erstmals in der Saison Herbst/Winter 2018/19 gesamtverantwortlich für die Damenkollektionen von Salvatore Ferragamo verantwortlich sein. 

Helge Neumann / 08.10.2017 - 20:58 Uhr

Weitere Nachrichten

Neuer Store von Salvatore Ferragamo am Daxing International Airport in Peking. (Foto: Ferragamo)

Ferragamo eröffnet Store in Peking

Opening

Das italienische Luxuslabel Salvatore Ferragamo baut das Store-Netzwerk in China aus. Vor kurzem wurde ein weiteres Geschäft am neuen Daxing International Airport nahe Peking eröffnet.

Mybudapester will expandieren. (Foto: Mybudapester.com)

Mybudapester.com startet Expansion nach Asien

Asien

Mit vier Mitarbeitern und einem eigenen Büro im Herzen von Beijing startet Mybudapester.com die Internationalisierung des Unternehmens auf dem asiatischen Markt. Ziel sei es, das Geschäft in dem wachsenden Luxusmarkt Asiens voranzutreiben.