Expansion in Asien

Santoni eröffnet zwei neue Monomarken-Stores

Santoni eröffnet neuen Monomarken-Store in der Dubai Mall. (Foto: Santoni)
Santoni eröffnet neuen Monomarken-Store in der Dubai Mall. (Foto: Santoni)

Der italienische Schuhhersteller Santoni eröffnet zwei neue Monobrand-Stores in New Delhi und in Dubai. Damit setzt Santoni seine gesteckten Expansionsziele in Asien fort.

Santoni expandiert weiter. Wie der Schuhhersteller aus Italien bekannt gibt, feiert Santoni in der DLF Emporio Mall in Neu Delhi die Eröffnung seines ersten Monobrand-Stores in Indien. „Es ist mir eine Ehre, die erste Santoni-Boutique in Indien zu eröffnen und Neu Delhi in die Liste von exklusiven Standorten aufzunehmen, an denen wir unsere Monomarken-Stores betreiben“, erklärt Giuseppe Santoni, CEO von Santoni Maison.


> Eindrucksvolle Eröffnung bei Santoni
 

Ein Meilenstein in der internationalen Expansion ist nach Ansicht von Santoni die Eröffnung des neuen Monomarken-Stores in der Dubai Mall in Dubai. Schließlich wachse die Region immens und man wolle mit einer neuen Dependance an diesem Wachstum teilhaben. Letztendlich schulde man es den „treuen Kunden aus den Vereinigten Arabischen Emiraten und den USA“.

Das Ladendesign der neuen Santoni-Monomarken-Stores in der DLF Emporio Mall sowie in der Dubai Mall stammt aus der Feder der spanischen Architektin und Designerin Patricia Urquiola. 

 
Michael Frantze / 26.03.2019 - 15:28 Uhr

Weitere Nachrichten

Neuer Santoni-Store in Paris

Anfang Juli eröffnete Santoni einen neuen Store in Paris. Das exklusive Geschäft ist das erste des italienischen Premiumherstellers in der französischen Hauptstadt.