Gabor Shoes

Schuhhaus Schnabel mit dem ’Joachim Gabor-Preis‘ ausgezeichnet

Achim Gabor (links) übergibt den ’Joachim Gabor-Preis‘ an Claudia und Cornelius
Schnabel (Foto: Gabor Shoes)
Achim Gabor (links) übergibt den ’Joachim Gabor-Preis‘ an Claudia und Cornelius Schnabel (Foto: Gabor Shoes)

Der Rosenheimer Schuhhersteller Gabor hat den ’Joachim Gabor-Preis‘ vergeben. Neuer Gabor Partner des Jahres 2017 ist das Schuhhaus Schnabel aus Lüneburg.

Im Rahmen einer Tagung in Rosenheim überreichte der Vorstandsvorsitzende Achim Gabor dem Schuhhaus Schnabel den ’Joachim Gabor-Preis‘. Der Preis wird verliehen für Kompetenz, Warenpräsentation, Kundenzufriedenheit und hochwertige Markenführung, sowie für Innovation und Kreativität im Marketing.

In seiner Laudatio lobte Achim Gabor das Schuhhaus Schnabel aus Lüneburg als echten Fachhändler mit exzellentem Service und hervorragender Beratung. Sowohl der Gabor Shop als auch das Haupthaus seien vorbildlich geführt und die Inhaber nutzten ihre Chancen nicht nur im stationären Bereich, sondern seien auch den Möglichkeiten des modernen Multi-Channel Handels gegenüber sehr aufgeschlossen.

Michael Frantze / 20.02.2018 - 09:45 Uhr

Weitere Nachrichten

Die 50. CCC-Filiale in Österreich (Foto: CCC)

CCC-Umsatz bricht ein

Schuhhandel

Der Umsatz von CCC ist im zweiten Quartal 2020 deutlich zurückgegangen. Im Onlinehandel konnte der polnische Schuhfilialist jedoch ein massives Wachstum verzeichnen.

Die Neonyt veranstaltet erstmals ein digitales Talk-Format. (Foto: Messe Frankfurt)

Neonyt startet virtuelle Web-Talks

Messe Frankfurt

In der Woche vom 13. bis 17. Juli 2020 diskutieren Fashion- und Digitalexperten im Rahmen der virtuellen „Neonyt on Air“ innovative Themen rund um Business, Lifestyle und Knowledge. Außerdem geben die Initiatoren der Frankfurt Fashion Week einen Ausblick auf den Sommer 2021.