Schuhmesse im MMC Leipzig

Shoe Time ausgebucht

Vom 15. bis 17. September 2017 dreht sich auf der Schuhmesse Shoe Time im MMC Leipzig alles um das Thema Schuhe.

„Unsere Messehallen sind bis auf den letzten Standplatz ausgebucht“, so Charlotte Kügler, Projektreferentin der Mitteldeutschen Schuh Messen. Um den Besuchern in der Anbietervielfalt eine übersichtliche und angenehme Order zu ermöglichen, seien die einzelnen Präsentationsflächen nach Sortimentsschwerpunkten sortiert. „In der MMC Galahalle befinden sich spanische, italienische sowie weitere Premium-Labels. Messehalle A stellt Trends im Young Fashion-, Sport- und Outdoor-Bereich vor, Kindermarken sind in Messehalle B und Lederwaren, Taschen, Komfort- und Bequemschuhe in Messehalle C positioniert“, so Kügler weiter. 

 

Auch Showrooms geöffnet

 

Während des gesamten Orderzeitraumes bis einschließlich 18. September 2017 öffnen außerdem alle 40 Showrooms des SOC Schuh Order Centers in der dritten Etage des MMC Leipzig. „Trotz Parallelität zur Micam sind wir mit der Qualität und Quantität des Markenportfolios sehr zufrieden. Dies verdeutlicht, dass der Orderstandort Leipzig/Schkeuditz für die Schuhbranche eine wichtige und etablierte Größe ist“, so Jana Scholz, Leitung MMC Modemessen.

Helge Neumann / 30.08.2017 - 14:29 Uhr

Weitere Nachrichten

Mehr als 43.000 Besucher kamen zur 87. Ausgabe der Micam. (Foto: Micam)

Micam stärkt Sportsegment

Messen

Die Schuhmesse Micam richtet zur kommenden Ausgabe Mitte September einen neuen Ausstellungsbereich ein. Im ’Players District‘ sollen vor allem Sport- und Outdoor-Marken ausstellen.