Übernahmeangebot

Signa bietet 3 Mrd. Euro für Kaufhof

Eingang zur Galeria Kaufhof in Köln (Foto: Kaufhof)
Eingang zur Galeria Kaufhof in Köln (Foto: Kaufhof)

Der österreichische Karstadt-Eigentümer Signa hat nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters für die Kölner Warenhauskette Kaufhof ein Übernahmeangebot über drei Milliarden Euro vorgelegt.

Laut Reuters sei das Angebot von Signa allerdings unvollständig und unverbindlich, erklärte die Kaufhof-Mutter HBC. Das Angebot sei durchfinanziert und umfasse auch die Schulden. Bis Mitte November werde das Management von HBC das Angebot prüfen und eine Antwort geben.

Michael Frantze / 02.11.2017 - 09:15 Uhr

Weitere Nachrichten

SportScheck hat den neu gestalteten Store in Hamburg eröffnet. (Foto: SportScheck)

Sportscheck: Otto verhandelt mit Signa

Einzelhandel

Der Verkauf des Sportfilialisten Sportscheck rückt offenbar näher. Der Eigentümer Otto verhandelt laut einem Bericht des Manager-Magazins bereits mit dem österreichischen Milliardär René Benko und seinem Unternehmen Signa.