Sport Onlineplattform

Signa Sports United erweitert Gesellschafterkreis

Die Signa Sports United-Gruppe erweitert ihren Gesellschafterkreis um einen der führenden Versicherer in Deutschland.

Im Rahmen einer Kapitalerhöhung übernimmt die R+V Versicherungsgruppe als Finanzinvestor 11,6% an der Sport Onlineplattform. Auch der japanische Handelskonzern AEON zeichnet als Mitgesellschafter die Kapitalerhöhung pro Rata mit. Die Hauptgesellschafterin Signa nimmt ebenfalls teil und hat neue Gesellschafteranteile gezeichnet.

„Wir freuen uns, mit der R+V Versicherungsgruppe einen hoch renommierten und langfristig orientierten Mitgesellschafter für unsere Signa Sports United gewonnen zu haben. Die zusätzlichen Mittel erhöhen unsere strategische Finanzkraft signifikant auf unserem Weg zur führenden Sport Experience Plattform,“ so Mike Özkan, Vertreter des Hauptgesellschafters Signa und Beiratsmitglied der Signa Sports United.
 

Über SIGNA Sports United
 

Signa Sports United ist eine Sports E-Commerce Plattform in Europa. Im abgeschlossenen Geschäftsjahr mit über 200 Mio. Plattformaufrufen und mehr als 3 Mio. aktiven Kunden liege das organische Umsatzwachstum bei stabilen Margen über 20%, teilt das Unternehmen mit. Unter dem Dach der Signa Sports United werden die Onlineshops für Bike, Tennis, Outdoor, Teamsport und Athleisure durch eine gruppenübergreifende Plattform für Marketing, Logistik, IT und Business Intelligence unterstützt.

Petra Steinke / 02.10.2019 - 15:24 Uhr

Weitere Nachrichten