Personalie

Skechers holt neuen Finanzchef

John Vandemore ist neuer Finanzvorstand bei Skechers. David Weinberg wird sich künftig auf die operative Führung des Unternehmens konzentrieren.

John Vandemore war zuletzt unter anderem für Mattel und Walt Disney tätig. Er entlastet David Weinberg, der bislang sowohl Chief Financial Officer als auch Chief Operating Officer bei Skechers war. „Das internationale Geschäft trägt mittlerweile mehr als 50% zu unserem Umsatzes bei. Durch die Unterstützung von John Vandemore wird David Weinberg künftig mehr Zeit haben, um sich der globalen Expansion von Skechers zu widmen“, erklärte Robert Greenberg, CEO des Unternehmens aus Kalifornien. David Weinberg ist seit der Gründung von Skechers im Jahre 1992 für die Firma tätig. 

Helge Neumann / 16.11.2017 - 09:23 Uhr

Weitere Nachrichten

Skechers Store in Los Angeles (Foto: Skechers)

Skechers erzielt Quartalsumsatzrekord

Geschäftsjahr 2019

Der US-Schuhhersteller Skechers hat die Geschäftszahlen für das abgelaufene erste Quartal 2019 vorgelegt. Demnach konnte Skechers den Quartalsumsatz um 2,1% auf  1,28 Mrd. US-Dollar steigern. Der Gewinn ging allerdings wegen höherer Steuerbelastungen um 7,6% auf 108,8 Mio. US-Dollar zurück.