Shoperöffnung

Snipes eröffnet neuen Store in Berlin

Snipes setzt auf Expansion. Der zur Deichmann-Gruppe gehörende Kölner Streetwear-Filialist Snipes eröffnet am 28. September einen neuen Store in Berlin.

Der neue Store von Snipes befindet sich in der Tauentzienstraße 19 in Berlin und bringt eine Einzelhandelsfläche von rund 400 qm mit. Die bisher von Mc Neal genutzten Verkaufsräume wurden aufwendig umgebaut und sollen den Kunden ab dem 28. September offen stehen.

Die Vermittlung des Mietvertrages sowie die Beratung der Vertragsparteien erfolgten laut Snipes durch das auf Einzelhandelsflächen spezialisierte und bundesweit tätige Immobilienunternehmen Storescouts.

Michael Frantze / 28.09.2017 - 09:54 Uhr

Weitere Nachrichten

SportScheck hat den neu gestalteten Store in Hamburg eröffnet. (Foto: SportScheck)

Store-Check: SportScheck

Bildergalerie

Mitte Juni um 17 Uhr öffnete nach mehrwöchigem Umbau der neugestaltete SportScheck Store in der Hamburger Mönckebergstraße seine Türen. Der Sporthändler setzt auf smarte Services wie Mobile Check-out und digitale Laufanalyse.

Pitti People (Foto: Enrico Labriola)

Pitti Uomo Streetstyles

Bildergalerie

Schaulaufen in Florenz: Auf der Pitti Uomo fiel der Startschuss in die Ordersaison Frühjahr/Sommer 2019 mit vielen modischen Neuheiten und sehenswerten Besuchern.

Schuhe Lüke in Freiburg (Foto: Schuh Lüke)

Schuhe Lüke in Freiburg

Bildergalerie

In der Altstadt von Freiburg, zwischen denkmalgeschützten Wandfresken und bemalten Holzdecken, bietet Schuhe Lüke Schuhmode in historischem Ambiente. Für dieses Ladenlokal schuf Ansorg ein einzigartiges Beleuchtungskonzept.