Chief Digital Officer

s.Oliver gewinnt Dirk Schneider als Digitalchef

Dirk Schneider (Foto: s.Oliver)
Dirk Schneider (Foto: s.Oliver)

Dirk Schneider wird mit Wirkung zum 1. Mai 2018 neuer Digitalchef der s.Oliver Group.

Dirk Schneider kommt von Amazon, wo er seit 2013 tätig war und das Bekleidungsgeschäft in Deutschland sowie die pan-europäischen Marken leitete. Zuvor arbeitete Schneider bei Payback, um die Multi-Channel-Direktmarketingplattform in Deutschland und international weiterzuentwickeln, sowie bei der Management- und Strategieberatung Oliver Wyman.

In seiner neuen Position des Chief Digital Officers der s.Oliver Group verantwortet Schneider den gesamten E-Commerce-Bereich sowie die Digital- und Omnichannel-Strategie der s.Oliver Group.

Michael Frantze / 13.02.2018 - 12:25 Uhr

Weitere Nachrichten