BDSE

Statistik-Report Schuhe 2017 erschienen

Aktuell ist der ’Statistik-Report Schuhe 2017‘ des Bundesverband des Deutschen Schuheinzelhandels (BDSE) erschienen. Er enthält wieder einen Anhang für die Lederwarenbranche.

Auf rund 135 Seiten sind alle verfügbaren aktuellen Daten aufgeführt, darunter

  • Marktvolumen, Zahl der Betriebe und Beschäftigten,

  • Umsatz- und Kostenentwicklung des Schuh- und Lederwareneinzelhandels,

  • Marktanteile nach Betriebsformen/Vertriebswegen und sonstige Marktstrukturdaten,

  • aktuelle Umsatz- und Filialzahlen der größten stationären Schuhfachhändler in Deutschland,

  • Konsumausgaben und Verbraucherverhalten bei Schuhen,

  • Inlandsverfügbarkeit und Import/Export-Statistiken.

Der BDSE Statistik-Report Schuhe 2017 ist zum Bruttopreis von jeweils 169 Euro (inkl. MwSt.) als Download und als Printversion erhältlich (Kombi-Version Print und Download: 199 EUR). Mitglieder im Einzelhandelsverband erhalten 20% Rabatt.

Weitere Informationen und Bestellung beim ITE-Verlag, www.shop.bte.de, E-Mail: itebestellungen(at)bte.de oder Fax: 0221/92150910.

Helge Neumann / 12.10.2017 - 09:27 Uhr

Weitere Nachrichten

Petra Steinke (Foto: Redaktion)

Kommentar: Lieblingsorte

Kommentar von Petra Steinke

Die Schuhhändlerfamilie Bödeker hat in Freiburg ein neues Schuhgeschäft eröffnet. Wobei der Begriff „Geschäft“ nicht präzise umschreibt, was die Unternehmer in der süddeutschen Stadt kreiert haben.