Supreme: Neue Öffnungszeiten & neue Area

Die beiden Ausgaben der Supreme werden im Sommer mit einigen Neuerungen stattfinden. (Foto: The Supreme Group)
Die beiden Ausgaben der Supreme werden im Sommer mit einigen Neuerungen stattfinden. (Foto: The Supreme Group)

Die Modemessen Supreme Women & Men werden im Sommer mit einigen Änderungen stattfinden.

So gab die Messeleitung bekannt, dass die Öffnungszeiten für die beiden Veranstaltungen der Supreme in München und Düsseldorf geändert wurden: Sie sollen nun um 10 Uhr beginnen und um 19 Uhr enden. Am letzten Tag schließen die Messen außerdem schon um 17 Uhr.

„Die Öffnungszeiten waren immer schon ein Thema und wir stellen fest, dass die Kunden ihr Besuchsverhalten geändert haben und verstärkt die Messe über die Öffnungszeiten hinaus frequentieren“, erläutert Aline Schade von der Geschäftsleitung der The Supreme Group die Entscheidung.
Neue Area für Accessoires

Zudem ist für beide Veranstaltungen jeweils eine neue, separate Area vorgesehen, in der die Accessoires präsentiert werden sollen: Während der Supreme Women & Men Düsseldorf befindet sich die Accessoires-Area der Messeleitung zufolge auf der vierten Etage des B1. Die Münchner Ausgabe präsentiere die Accessoires ab der kommenden Saison in Halle 5 im MTC World of Fashion, Haus 1.

Aline Schade dazu: „Mit der konzentrierten Präsentation von Accessoires kommen wir den Interessen der Einkäufer entgegen.“

Die Supreme Women & Men Düssseldorf findet vom 25. bis 28. Juli 2015 statt, gefolgt von der Supreme Women & Men Munich, die vom 08. bis 11. August 2015 in München ihre Türen öffnet.

Mehr dazu finden Sie unter www.munichfashioncompany.com

Kristina Schulze / 29.04.2015 - 10:38 Uhr

Weitere Nachrichten