Schultheiss Quartier

Tamaris eröffnet neuen Store in Berlin

Tamaris eröffnet im Mai eine neue Filiale in Berlin. Standort ist das Schultheiss Quartier im Stadtteil Moabit. 

Tamaris wird nach Anbahnen der Center-Verwaltung eine Fläche von 115 qm im Erdgeschoss des Schultheiss Quartiers beziehen. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Tamaris eine top-moderne Schuhmarke als Mieter für das Schultheiss Quartier gewinnen konnten“, sagt Harald Gerome Huth, Inhaber und Geschäftsführer der HGHI Holding GmbH. „Es ist eine junge und zeitgemäße Marke, die den Mietermix maßgeblich bereichern wird. Die Verbindung von Top-Qualität, Trendkompetenz und Preis-Leistungs-Verhältnis passt bestens zum Schultheiss Quartier und zum aufstrebenden Standort Berlin-Moabit.“

Über das Schultheiss Quartier

Auf 30.000 qm Retailfläche finden im Schultheiss Quartier rund 60 Shops und Marken aus den Bereichen Mode/Textil, Sport, Elektronik, Kosmetik oder Dienstleistung ihren Platz. Neben Tamaris gehören zu den weiteren Mietern u. a. Dänisches Bettenlager, Kaufland, H&M, Olymp & Hades, Fast Forward, MediaMarkt, Deichmann, New Yorker, dm Drogeriemarkt, Hertha BSC, Thalia Buchhandlung, TEDi, Intersport, Lindner Feinkost, Woolworth und Party Fiesta. Das Center wurde im August 2018 auf dem ehemaligen Gelände der Schultheiss Brauerei eröffnet. 

Helge Neumann / 20.03.2019 - 16:04 Uhr

Weitere Nachrichten

Cinque Store in Köln. (Foto: Cinque)

Store Check: Cinque in Köln

Bildergalerie

Der neue Cinque Store in Köln ist der fünfte Store der Marke in Deutschland und bietet neben textiler Ware auch Schuhe und Taschen. Im Laden befinden sich Kunstwerke des Düsseldorfer Künstlers Antonio Arias.