Malmö

Thule übernimmt Vertrieb von Taschen in Eigenregie

Der schwedische Spezialist für Taschen und Transportlösungen Thule hat seit Anfang Februar 2019 den Vertrieb im Segment ’Reisegepäck und Taschen‘ unter Eigenregie gestellt.

Mit dem 1. Februar hat die Thule GmbH die Betreuung und den Vertrieb von Taschen und Reisegepäck selbst übernommen und koordiniert diesen für den deutschen und österreichischen Markt aus der deutschen Niederlassung in Neumarkt. Bisher hat die Aqipa GmbH aus Österreich den Bereich betreut.

Thule geht damit einen gezielten Schritt im Ausbau der Segmente Business Travel / Lifestyle und will hier die persönlichen Kontakte zum Handel und Vertriebspartnern noch enger gestalten, auf- und ausbauen. Durch den direkten Draht zwischen Hersteller, Händler und Vertrieb soll das Verhältnis gestärkt und Kooperationen, Prozesse und Absprachen gestärkt werden. Auch für den Handel berge der direkte Kontakt zum Hersteller viele Vorteile und kürzere Wege.

Michael Frantze / 07.02.2019 - 15:45 Uhr

Weitere Nachrichten

Tumi stattet das McLaren-Team mit Reisegepäck aus. (Foto: McLaren/Tumi)

Tumi arbeitet mit McLaren zusammen

Kollaboration

Die Reisegepäck-Marke Tumi kooperiert mit McLaren. Sie wird ab der Saison 2020 offizieller Reiseausstatter und Partner des Rennteams McLaren Racing und des Luxus-Sportwagenunternehmens McLaren Automotive.