Anzeige

Tizian: „Ein Tick mehr Mode“

Ausblick auf die neue F/S-Kollektion von Tizian. (Foto: Tizian)
Ausblick auf die neue F/S-Kollektion von Tizian. (Foto: Tizian)

Die neue Tizian-Kollektion setzt auf Mode für Damen mit hohem Anspruch und Trendbewusstsein. Das Design-Team unter dem Dach der Seibel-Gruppe hat eine vielfältige Modellpalette entwickelt. 

Mit rund 100 Modellen wartet die neue Kollektion von Tizian auf. Die Marke konzentriert sich auf feminine Styles für Damen, die ’einen Tick mehr Mode‘ wünschen. Alle Schuhe sind mit Leder gefüttert und laut Seibel-Group hochwertig verarbeitet. Dem Komfort werde man durch Ausstattung mit Wechselfußbettungen gerecht. Das Weitenspektrum erstreckt sich von G über G1/2 bis H. „Wir bieten mit Tizian durchaus auch einmal etwas frechere, phantasievollere und ’lautere‘ Modelle an“, erklärt Sylvia Klemens, Mitglied der Geschäftsleitung bei der Seibel Group. „Wir trauen uns auch an Knallfarben heran.“ Zugleich sollen Funktion und Komfort groß geschrieben werden. Klettverschlüsse, weiche Böden und ein laut Klemens „Hauch mehr Volumen“ sollen die Schuhe auch bei höheren Sprengungen mit viel Bequemlichkeit versehen.

Rosa und Pink bilden das zentrale Farbthema der Saison und finden sich in vielen Modellen wieder. Azurblau, sommerliche Pastelle und Metallic-Effekte prägen zusätzlich das Kollektionsbild und werden durch Schwarz und Weiß ergänzt. Das Kollektions-Spektrum reicht von femininen Ballerinas über moderne Mules und Plateau-Sandalen bis hin zu High Heels. Auch sportliche Sneakers gehören zu den Highlights der Kollektion.

Hier geht es zum neuen Lookbook von Tizian.

Helge Neumann / 17.07.2018 - 10:10 Uhr

Weitere Nachrichten