Ex-Nike Manager muss gehen

Under Armour: Neuer Chef für Footwear

Under Armour trennt sich von Peter Ruppe, bislang Head of Footwear beim Sportartikelhersteller aus den USA.

Peter Ruppe kam im Januar 2015 zu Under Armour, nachdem er zuvor rund 25 Jahre für Nike tätig war. Er scheidet nun aus dem Unternehmen aus Baltimore aus. Seine Position übernimmt Ryan Drew, der bislang die Basketball Division bei Under Armour leitete.

Under Armour befindet sich nach Jahren des konstanten Wachstums aktuell in schwierigem Fahrwasser. Die Umsätze sinken und der Aktienkurs ist zuletzt auf einen historischen Tiefststand gefallen. Schuhe gehörten in der Vergangenheit zu dem Wachstumstreibern von Under Armour, in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres lag das Plus allerdings nur noch bei 0,7%. 

Helge Neumann / 22.11.2017 - 13:06 Uhr

Weitere Nachrichten