Schuhhersteller aus Hauenstein

Uwe Staudinger startet bei Romika

Uwe Staudinger (Foto: Joseph Seibel Gruppe)
Uwe Staudinger (Foto: Joseph Seibel Gruppe)

Die Josef Seibel Gruppe gibt einhergehend mit der Personalie Veränderungen im Vertrieb für Österreich bekannt. 

Um eine noch bessere Fachhandelsbetreuung gewährleisten zu können, sollen nach Angaben des Unternehmens die beiden Hauptmarken Josef Seibel und Romika in Österreich zukünftig getrennt geführt werden. Ab sofort wird Uwe Staudinger als Country-Manager die Marke Romika vertreten. Man sei sehr glücklich, dass man mit Uwe Staudinger einen erfahrenen Vertriebs- und Fachhandelsexperten für den wichtigen Markt Österreich habe gewinnen können, teilt das Unternehmen aus Hauenstein mit.

Für die Marke Josef Seibel sollen die Händler in Österreich in gewohnter Weise durch Michael Datz betreut werden.

Uwe Staudinger war bis zum Sommer 2019 beim Grazer Schuhhersteller Legero United als Sales Manager sowie als Regional Manager Central tätig. 

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Petra Steinke / 31.10.2019 - 12:22 Uhr

Weitere Nachrichten