Sportfachhandel

VDS-Super-Cup: Die Gewinner stehen fest

Monique Ruscher-Mohn vom Sport + Freizeit Ruscher im sächsischen Großenhain wurde vom Verband Deutscher Sportfachhandel e.V. zur besten Sportartikelfachverkäuferin gekürt.

Die Gewinner des 32. VDS-Super-Cups stehen fest: So gewann Monique Ruscher-Mohn vom Sport + Freizeit Ruscher in Großenhain die ’Goldmedaille‘ der besten deutschen Sportartikelfachverkäuferin. Damit einhergehend erhielt die Fachverkäuferin einen Siegercheck in Höhe von 1.000 Euro. Den Scheck über 750 Euro holte sich mit dem zweiten Platz Robert Pietsch vom Unterwegs Outdoor Shop in Leipzig. Mit einem Scheck über 500 Euro wurde der dritte Platz belohnt, den Sabrina Brödel von engelhorn sports in Mannheim in Empfang nahm. Siegerpokale gingen an die 38 weiteren Teilnehmer der Endausscheidung.

Beworben hatten sich für diese Veranstaltung, die seit Jahren gleichermaßen Wissen mit Wettbewerb in einer sportlichen Umgebung im Schatten der Zugspitze verbindet, wieder mehr als 1600 Frauen und Männer aus Sportfachgeschäften aus allen deutschen Ländern und Regionen.

Michael Frantze / 23.10.2017 - 11:35 Uhr

Weitere Nachrichten