Destatis

Verbraucherpreise im März steigen um 1,3%

Im März sind die Verbraucherpreise in Deutschland nach Angaben des Statistischen Bundesamts (Destatis) um 1,3% gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen.

Wie Destatis berichtet, lagen die Verbraucherpreise im März 2019 um 1,3% höher als im März 2018. Im Vergleich zum Vormonat Februar 2019 stieg der Verbraucherpreisindex um 0,4%. Was die Preisentwicklung bei Bekleidung und Schuhen anbelangt, so gingen die Preise in diesem Segment im Jahresvergleich um 0,7% zurück. Im Vergleich zum Vormonat ermittelte Destatis einen Preisanstieg von 2,9%.

 
Michael Frantze / 11.04.2019 - 12:38 Uhr

Weitere Nachrichten

Exporte erzielen im November neue Bestmarke

Deutschland

Im November 2016 wurden von Deutschland Waren im Wert von 108,5 Mrd. Euro exportiert und Waren im Wert von 85,8 Mrd. Euro importiert. Nach vorläufigen Schätzungen des Statistischen Bundesamts (Destatis) ist das in beiden Verkehrsrichtungen der jeweils höchste bisher gemessene Monatswert.