Vor dem Weihnachtsgeschäft

Verdi droht Amazon

Vor dem Start in das Weihnachtsgeschäft hat die Gewerkschaft Verdi dem Onlinehändler Amazon mit neuen Streiks in den Logistikzentren gedroht.

„Wir werden unsere Aktionen in den kommenden Wochen ausweiten und haben noch einiges vor“, sagte Verdi-Funktionär Thomas Voß der Nachrichtenagentur dpa.



Bereits seit Jahren streitet die Gewerkschaft mit dem E-Commerce Unternehmen. Im Kern steht dabei die Forderung nach einem Tarifvertrag, den Amazon bislang ablehnt.

Helge Neumann / 21.11.2017 - 09:26 Uhr

Weitere Nachrichten