Einzelhandel

Verdi ruft im Brandenburger-Einzelhandel zum Warnstreik

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat am 31. Mai zu einem Streik der Beschäftigten im brandenburgischen Einzelhandel aufgerufen. Streikziel ist die Vereinbarung von tariflichen Angleichungsschritten bei den Sonderzahlungen Brandenburgs an das Berliner Niveau.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Michael Frantze / 31.05.2017 - 14:28 Uhr

Weitere Nachrichten