Schuhindustrie

Vibram entwickelt neue Arctic Grip Sohle

Vibram hat die portable Sohle Arctic Grip entwickelt. (Foto: Vibram)
Vibram hat die portable Sohle Arctic Grip entwickelt. (Foto: Vibram)

Vibram hat die faltbare Portable Performance Sohle entwickelt. Dabei handelt es sich um eine abnehmbare Sohle, die den Grip auf nassem Eis optimieren soll. 

Die Vibram Portable Performance Sohle ist faltbar und so konzipiert, dass sie keinen Aufwand bei der Mitnahme darstellt. Dank des Öffnungs- und Schließsystems kann die Faltsohle laut Vibram bei Bedarf in einer einzigen Bewegung an den Schuh angebracht werden und ist dank des leichten Gewichts hervorragend zu transportieren. Die Portable Performance Sohle sei somit der ideale Begleiter an eisigen Tagen und schütze vor ungewollten Rutschpartien und gefährlichen Stürzen, teilt der Sohlenspezialist mit. Die spezielle Vibram Arctic Grip-Technologie sei in der Lage, die Traktion auf nassem Eis deutlich zu verbessern, ohne dass Metalleinsätze (z.B. Spikes) auf der Sohle angebracht werden müssen. Allein durch die Verwendung einer speziellen Kombination aus den stets griffigen Vibram-Gummimischungen und einem speziellen Design sei es möglich, die Gefahr des Rutschens drastisch zu senken.

Helge Neumann / 26.08.2019 - 08:30 Uhr

Weitere Nachrichten

Neu: LOVE OUR PLANET by MARCO TOZZI (Foto: Marco Tozzi)

MARCO TOZZI auf Innovationskurs!

Anzeige

Im Rahmen der Kollektionsübergabe in Detmold präsentierte MARCO TOZZI seinem europäischen Außendienst ein breites Spektrum an Innovationen für die bevorstehende Frühjahr/Sommer 2020 Kollektion.