Personalie

Viking ernennt neuen CEO

Der Vorstand von Viking Outdoor Footwear AS ernennt René Høgsted zum neuen CEO des Unternehmens. Bereits zum 1. Januar 2020 tritt der 46-jährige die Position als Geschäftsführer an.

René Høgsted wird seine Erfahrung aus Vertrieb, Marketing, E-Commerce, Branding, Produkt und Management laut Viking nutzen, um die Marktposition des norwegischen Schuhspezialisten weiter auszubauen. „Ich freue mich riesig darauf, an der zukünftigen Entwicklung und Stärkung einer tollen norwegischen Marke mit langer Tradition und stolzer Geschichte zu arbeiten. Außerdem ist es mir eine Freude Kunden, Kollegen und Partner besser kennenzulernen”, so René Høgsted über seine neue Tätigkeit.

Der Vorstandsvorsitzender Haakon H. Jensen blicke ebenfalls voller positiver Erwartung auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit René Høgsted, der eine beachtliche Erfolgsbilanz mit starken Ergebnissen aus früheren Führungspositionen vorzuweisen habe, teilt die Schuhmarke mit.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 17.12.2019 - 11:50 Uhr

Weitere Nachrichten

Clarks präsentiert neuen CEO. (Foto: Clarks)

Neuer CEO bei Clarks

Personalie

Clarks hat seine Suche nach einem neuen CEO abschließen können. Der neue Chef soll ab April die Führung im Unternehmen übernehmen.

Jimmy Choo und Michael Kors gehören ebenso zu Capri Holdings wie Versace. (Foto: Capri Holdings)

Michael Kors CEO geht

Personalie

Rolle rückwärts. John D. Idol bleibt weiterhin Chef von Capri Holdings. Dagegen verlässt sein designierter Nachfolger Joshua Schulman das Unternehmen. Er war CEO der Marke Michael Kors.