Schuhhandel

Werdich schließt Shoe Town in Stuttgart

Das Schuhhaus Werdich schließt die Shoe Town-Filiale auf der Königstraße in Stuttgart. Grund seinen die hohen Mieten, erklärte Friedrich Werdich gegenüber der Stuttgarter Zeitung.

Zum 31. Juli wird die Shoe Town-Filiale von Werdich auf der Königstraße geschlossen. „Ich kann unseren Vermieter verstehen“, sagte Friedrich Werdich der Stuttgarter Zeitung. Es sei wirtschaftlicher, die unteren zwei Etagen an ein Burger-Restaurant zu vermieten und darüber Büroflächen zu entwickeln. Weitere Standort-Schließungen seien jedoch nicht geplant. Im Gegenteil: Werdich suche aktiv nach einer neuen Fläche. „Aber die Mietpreise sind einfach brutal, daher haben wir noch kein passendes neues Objekt gefunden“, so Friedrich Werdich.

Die Königstraße in Stuttgart zählt zu den Einkaufsstraßen in Deutschland mit den höchsten Mietpreisen. Laut dem Immobilienspezialisten JLL lag die Spitzenmiete im ersten Halbjahr 2019 bei 270 Euro pro qm. Spitzenreiter ist die Kaufingerstraße in München mit einer Spitzenmiete in Höhe von 360 Euro pro qm.  

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 13.06.2019 - 08:54 Uhr

Weitere Nachrichten