GFK-Studie Einzelhandelszentralität

Wo die Bürger am meisten Geld zum Einkaufen haben

Mittelgroße Städte ziehen häufig die Kaufkraft aus dem Umland an. (Neel Tailor / Unsplash)
Mittelgroße Städte ziehen häufig die Kaufkraft aus dem Umland an. (Neel Tailor / Unsplash)

Mittelstädte profitieren von einem hohen Kaufkraftzufluss. Dies geht aus der GFK-Studie zur Einzelhandelszentralität hervor. Der Spitzenreiter liegt in Rheinland-Pfalz.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Tobias Kurtz / 24.07.2019 - 14:53 Uhr

Weitere Nachrichten