GFK-Studie Einzelhandelszentralität

Wo die Bürger am meisten Geld zum Einkaufen haben

Mittelgroße Städte ziehen häufig die Kaufkraft aus dem Umland an. (Neel Tailor / Unsplash)
Mittelgroße Städte ziehen häufig die Kaufkraft aus dem Umland an. (Neel Tailor / Unsplash)

Mittelstädte profitieren von einem hohen Kaufkraftzufluss. Dies geht aus der GFK-Studie zur Einzelhandelszentralität hervor. Der Spitzenreiter liegt in Rheinland-Pfalz.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Tobias Kurtz / 24.07.2019 - 14:53 Uhr

Weitere Nachrichten