Neues Vergütungsmodell

Zalando: Millionen-Chance für Vorstand

Zalando Vorstand (v.l.n.r.): Rubin Ritter, Robert Gentz und David Schneider (Foto: Zalando)
Zalando Vorstand (v.l.n.r.): Rubin Ritter, Robert Gentz und David Schneider (Foto: Zalando)

Die Hauptversammlung von Zalando stimmte am 23. Mai für ein neues Vergütungsmodell des Vorstands. Robert Gentz, David Schneider und Rubin Ritter erhalten Aktienoptionen, die jeweils bis zu 180 Mio. Euro wert sein können. Im Gegenzug verzichten sie auf Grundgehalt.

Premium-Inhalte sind nur für Abonnenten zugänglich

Sie sind bereits Abonnent? Zum Weiterlesen melden Sie sich bitte mit Ihrem Login an!

Einloggen

Sie haben noch kein Abonnement? Holen Sie sich unser Digital Abo, um den ausgewählten Inhalt lesen zu können!

  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
  • 4 Wochen kostenlos kennenlernen
  • Zugang zu allen Artikeln auf der Website
  • Zugang zum ePaper
  • täglicher Branchen-Newsletter (Mo-Fr)
Helge Neumann / 23.05.2018 - 14:52 Uhr

Weitere Nachrichten