Bread & Butter-Preview

Zalando stellt das Motto der Bread & Butter 2017 vor

Das Motto der Berliner Modemesse Bread & Butter by Zalando lautet „Bold“. Die britische Modedesignerin Vivienne Westwood kam zur Vorstellung des Konzepts.

Vom 1. bis 3. September 2017 geht die Bread & Butter by Zalando in die zweite Runde. Doch bevor es soweit ist, stellte der Veranstalter Zalando auf einem Preview-Event in Berlin das neue Motto der diesjährigen Modemesse Bread & Butter vor: 'Bold' – kühn, mutig, gewagt und frech. 


Carsten Hendrich, VP Brand Marketing Zalando, sagte auf dem Preview Event: „Der aktuelle Zeitgeist fordert einem neuen, ehrlichen und aktiven Ansatz. Daher ist die Bread & Butter dieses Jahr vom Motto 'Bold' inspiriert und möchte mutige Ideen, starke Meinungen und selbstbewusste Looks, die aus der Masse hervorstechen, in den Vordergrund stellen. Es geht darum, die unterschiedlichen Facetten der Fashion Welt zu feiern: Mode als Ausdruck der eigenen Courage, der eigenen Persönlichkeit, der eigenen Individualität und jeden zu ermutigen 'Bold' zu sein."



Die Mode-Designerin Vivienne Westwood war der Stargast der Veranstaltung. Beim Bread & Butter-Preview sprach die Grand Dame der Mode darüber, was es für sie bedeutet 'Bold' zu sein und bestehende Grenzen zu überwinden und den Status Quo herauszufordern.



Der Abend endete mit einer Party mit futuristischen Lichtprojektionen und einer interaktiven Spiegelinstallation.

Tobias Kurtz / 12.06.2017 - 09:26 Uhr

Weitere Nachrichten

Zalando-Outlet in Köln (Foto: Zalando)

Zalando plant neue Outlets

E-Commerce

Am 27. Juni eröffnet Zalando in Stuttgart ein neues Outlet. Der Onlinehändler kündigt zudem über die bereits feststehende Expansion zwei weitere Standorte an.