Stilberatung auf Rädern

Zalando: Zalon-Truck geht auf Tour

Zalon on Tour (Foto: Zalando)
Zalon on Tour (Foto: Zalando)

Der Berliner Online-Modehändler Zalando schickt seine Curated-Shopping-Tochter Zalon auf Roadtour. Ab Mitte Juni 2018 macht ein zur Styling-Lounge umgebauter Truck in fünf verschiedenen Städten in Deutschland und der Schweiz Halt. 

In Hamburg, Düsseldorf, München, Zürich und Bern können alle Mode-Interessierten jeweils an zwei Tagen den Service und die Experten von Zalon kennenlernen und live erleben, teilt Zalando mit. Besucher erwartet die Vorstellung neuer Kollektionen, aktueller Mode-Trends sowie eine kostenlose persönliche Shopping-Beratung. 

Im Zalon-Truck gebe es für Besucher allerdings mehr als nur eine Stilberatung, so der Onlinehändler: So können sich Interessierte ihre persönliche Zalon-Box und die Looks zur Anprobe direkt nach Hause schicken lassen. 

„Wir wollen unseren Kunden etwas Neues bieten und die persönliche Beratung des Stylisten direkt zu ihnen bringen. Die Roadtour ist eine kreative Idee, wie wir uns deutschlandweit und in der Schweiz präsentieren können. Der Austausch zwischen Stylist und Kunden soll dabei absolut im Vordergrund stehen“, sagt Zalon-Geschäftsführer Ivo Scherkamp.

Zalon on Tour – die Termine:

Hamburg: 18.-19. Juni 2018, 12 - 20 Uhr (AMD Hamburg)
Düsseldorf: 20. Juni 2018, 12 - 21 Uhr, 21. Juni 2018, 10-14 Uhr  (Heinrich-Heine-Platz)
München: 22.-23. Juni 2018, 12 - 21 Uhr (Pasing Arcaden)
Zürich: 26. Juni 2018, 12 - 20 Uhr (Oerlikon Bahnhofsvorplatz)
Bern: 28.-29. Juni 2018, 10 - 19 Uhr (Casinoplatz)

Michael Frantze / 08.06.2018 - 13:05 Uhr

Weitere Nachrichten