Sabu/Zusa

Zweites Laufgut-Geschäft in der Schweiz eröffnet

Zentrale, verkehrsgünstige Lage… Laufgut Degiacomi in der Innenstadt von Chur. (Foto: Sabu)
Zentrale, verkehrsgünstige Lage… Laufgut Degiacomi in der Innenstadt von Chur. (Foto: Sabu)

Gemeinsam mit der Schweizer Einkaufsgenossenschaft Zusa eröffnete die Sabu Schuh & Marketing GmbH  das zweite Laufgut-Geschäft in der Schweiz.

Das neue Laufgut-Geschäft Degiacomi im Schweizer Chur: Der Verkaufsraum wurde komplett umgebaut und mit neuen Böden, neuen Warenträgern sowie einer neuen Außenwerbung bestückt. Im Erdgeschoss finden Kundinnen und Kunden auf rd. 120 qm Verkaufsfläche ein klassisches Komfortschuhangebot von schlank bis weit. Eine passende Outdoor-Welt eröffnet sich auf rund 80 qm im Untergeschoss. Die 2D-Laufgut-Beratungsstation und ein Lauflabor unterstützen mit professionellen Messtechniken den Verkauf passformgerechter Schuhe. Eine angeschlossene Werkstatt für Orthopädie-Schuhtechnik rundet das Angebot rund um das fußgesunde Gehen und Laufen ab.

„Unsere Konzeption Laufgut hat in Deutschland bereits über 50 Sabu-Händler überzeugt und wir freuen uns, gemeinsam mit der ZUSA unser Erfolgskonzept nun auch in der Schweiz weiter zu verbreiten. Dank der Spezialisierung und Fokussierung auf eine wachsende Bevölkerungsgruppe, die Wert auf komfortables Gehen, passformgerechte Schuhe und individuelle, persönliche Beratung legt, haben die Kunden auch Morgen noch einen guten Grund, in ein Laufgut-Geschäft zu gehen“, sagt Sabu-Geschäftsführer Stephan Krug.

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Michael Frantze / 12.11.2018 - 16:04 Uhr

Weitere Nachrichten