Neuer Termin festgelegt

Expo Riva Schuh soll im Sommer stattfinden

Die Expo Riva Schuh fand letztmalig im Januar 2020 physisch statt. (Foto: Expo Riva Schuh)
Die Expo Riva Schuh fand letztmalig im Januar 2020 physisch statt. (Foto: Expo Riva Schuh)

Die kommende Ausgabe der Expo Riva Schuh soll im Sommer physisch stattfinden. Die Veranstaltung am Gardasee wurde auf Juli terminiert. 

Die 95. Ausgabe der Expo Riva Schuh wird nach Angaben der Veranstalter vom 18. bis 20. Juli stattfinden. „Angesichts der Entwicklung der globalen Corona-Pandemie erscheint es uns möglich, die Messe im Sommer vor Ort durchzuführen“, erklärte Robert Pellegrini von der Messegesellschaft in Riva del Garda. Er sei hoffnungsvoll, dass sich die Lage international bis zum Sommer verbessert haben werde.

Es sei für einen Neustart der Schuhbranche wichtig, den Unternehmen eine Perspektive zu bieten, so Pelligrini weiter. Zugleich seien physische Messen unverzichtbar. „Eine Durchführung der Messe im Juli bietet den Ausstellern und Besuchern die Gelegenheit, sich neu aufzustellen.“

Login für Abonnenten
Sie möchten alle Inhalte lesen?
  • Website-Login
  • E-Paper-Zugang
  • Alle Newsletter
Helge Neumann / 20.04.2021 - 15:54 Uhr

Weitere Nachrichten